S&L zieht in DIE HÜTTE

Im Auftrag des Concorde Filmverleihs hat S&L Medianetworx die Online-PR und Social-Media-Kampagne zu DIE HÜTTE – EIN WOCHENENDE MIT GOTT übernommen.

Familienvater Mack Miller hat vor Jahren während eines Campingurlaubs seine jüngste Tochter verloren. Die letzte Spur zu ihr fand man in einer unweit vom Campingplatz gelegenen Schutzhütte im Wald. Eines Tages erreicht den nach wie vor von Trauer und Schuldgefühlen gepeinigten Mack ein Brief, der eine Einladung in ebendiese Hütte enthält. Absender des Briefs ist kein Geringerer als Gott. Trotz großer Angst vor den schmerzhaften Erinnerungen und der Unsicherheit, was ihn dort erwarten wird, bricht Mack zu der Hütte auf. Das folgende Wochenende verändert sein Leben völlig…

William Paul Young, der Autor der Vorlage, hatte nicht vor, die Geschichte zu veröffentlichen. Als Freunde ihn schließlich überzeugt hatten, fand sich kein Verlag, der sie herausbringen wollte. Kurzerhand erstellte er eine Website und druckte das Buch selber. Nur ein Jahr später stand „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und verweilte dort über 70 Wochen. Der Bestseller verkaufte sich in den USA über 10 Millionen Mal und in Deutschland über eine Million Mal.

Mit DIE HÜTTE – EIN WOCHENENDE MIT GOTT folgt nun eine einfühlsame und mutmachende Verfilmung von Youngs unkonventioneller Erzählung über Glauben und den Trost der Spiritualität. In der Hauptrolle ist Sam Worthington („Avatar – Aufbruch nach Pandora“) zu sehen, der sich „Papa“ nennende Gott wird gespielt von Oscar®-Gewinnerin Octavia Spencer („The Help“, „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“). In weiteren Rollen sind Radha Mitchell („Silent Hill“, „Wenn Träume fliegen lernen“) und der amerikanische Country-Star Tim McGraw („Blind Side – Die große Chance“) zu sehen. Regie führt der Brite Stuart Hazeldine.

DIE HÜTTE – EIN WOCHENENDE MIT GOTT – ab dem 6. April 2017 im Kino

www.facebook.com/diehuette.film