Standort
Neuigkeiten

„Im Kino, für Kino, über Kino“ lautet das Motto von KINO&CO

Jeden Monat informieren sich die Besucher in rund 700 Kinos bundesweit über die relevanten Neustarts und die aktuellsten Trends aus der Welt der Stars. Dazu gibt es exklusive Interviews, große Reportagen von den wichtigsten Filmfestivals und Entertainment-Tipps für die Zeit nach dem Kinobesuch.

Das 2003 gegründete Entertainmentmagazin hat sich insbesondere für die Zielgruppe der 16-29-Jährigen mitten in der Erlebniswelt Kino fest etabliert. Mit der kontinuierlich garantierten Qualität in Inhalt, Umfang und Ausstattung, der hohen Leser-Blatt-Bindung (2,7 Leser pro Exemplar) sowie durch interaktive Promotion-Aktionen ist KINO&CO auch die optimale Plattform für Film- und Markeninszenierungen. Das wissen auch führende Kinobetreiber wie Cineplex, UCI Kinowelt, CineMotion, Cinetech, UFA und comet-cine-center zu schätzen, für die wir individuelle Editionen produzieren.

KINO&CO ist seit Q3 / 2011 IVW geprüft und erscheint einer Auflage von durchschnittlich 300.000 Exemplaren.

Zur Markenfamilie gehören neben gedruckten Sonderpublikationen, die ebenfalls direkt über die Kinos distribuiert werden, digitale Angebote. Mit unserem Online-Netzwerk, bestehend aus den KINO&CO-, Cinefacts- und MovieMaze-Seiten, wöchentlichen Newslettern sowie den entsprechenden Facebook-Auftritten ist die KINO&CO auch Online bestens aufgestellt! Egal ob als E-Paper oder als Magazin-App für iOS und Android, ist die KINO&CO für die Film-Fan Community auch digital immer erreichbar.

Zu den Print-Medien der Markenfamilie gehören neben dem Magazin drei jeweils monothematischen Line Extensions. Das Kernstück aller Publikation ist die überzeugende Empfehlerkompetenz.

Die Sonderpublikationen gewähren einen Blick hinter die Kulissen, berichten über Stars und Macher. Sie bieten zumeist interaktive Gewinnspiel-Elemente, die vierte Umschlagseite kann bei allen Varianten für Markenbewerbung zur Verfügung gestellt werden.

Alle Line Extensions werden mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren hergestellt und liegen zusätzlich zum Magazin bei den Vertragskinos aus.

  • KINO&CO Spezial
  • KINO&CO Portrait
  • KINO&CO Poster

Das KINO&CO SPEZIAL stellt einen Film in den Mittelpunkt. Das monatliche 8-seitige Sonderheft wird im Altarfalz (geschlossen 200 mm x 265 mm) produziert.

Das KINO&CO PORTRAIT befasst sich nicht nur monothematisch mit einem Film, sondern stellt den/die Hauptdarsteller/-in zusätzlich mit Portrait und großem Poster (Endformat DIN A3) detailliert vor. Das Sonderheft wird als 8-seitiger Kreuzbruchfalz (geschlossen 200 mm x 265 mm) produziert.

Das KINO&CO POSTER präsentiert jeweils einen aktuellen Topfilm im XXL-Format samt dem Original-Filmplakat in Postergröße (Endformat DIN A2). Neben der Filmbesprechung werden Charaktere aus dem jeweiligen Film im 16-seitigen Sonderheft (geschlossen DIN A4) großflächig vorgestellt.

Vertriebspartner von KINO&CO profitieren von vielen zusätzlichen Vorteilen

Über 700 Kinos bundesweit nutzen KINO&CO bereits zur Information und Bindung ihrer Kunden. Dazu gehören die Big Player Cineplex, UCI Kinowelt, CineMotion, UFA, Cinetech, Cinedom sowie über 500 inhabergeführte Filmtheater. Und das bereits seit 2003.

Außerhalb der Kinos liegt KINO&CO in Restaurants aus und wird in Kooperation mit Versand- und Fanshops direkt an die Zielgruppe verschickt.

Die KINO&CO Media GmbH versteht sich als Partner der Kinobetriebe und bietet über die Belieferung mit dem Magazin und den Sonderpublikationen hinaus viele zusätzliche Kooperationsmöglichkeiten.

Unter anderem werden für die Premium-Partner Cineplex, UFA, CineMotion und UCI Kinowelt eigene Editionen von „KINO&CO“, in denen exklusive Aktionen und Events der Kinobetreiber vorgestellt werden, realisiert und umfangreiche Inhalte für deren Websites geliefert.

Überzeugen sie sich von der redaktionellen Qualität unseres Magazins und unserer Inhalte. Gerne machen wir ihnen ein individuelles Angebot.

Nutzen Sie KINO&CO für Ihre Kommunikation!

Egal ob Sie ihr Entertainment-Produkt bewerben oder Ihre Marke im dem richtigen redaktionellen Umfeld inszenieren wollen – „KINO&CO“ ist die richtige Plattform. Sie erreichen die junge, überdurchschnittlich konsumfreudige Zielgruppe der Kinobesucher in einer entspannten Freizeitsituation und bei hoher Aufnahmebereitschaft direkt am Point of Interest.

„KINO&CO“ ist die optimale Plattform für Ihre Kampagne!
Gerne entwickeln wir mit Ihnen ein individuelles Kommunikationskonzept und beraten Sie bei allen Fragen zu den Werbemöglichkeiten in KINO&CO und in der Erlebniswelt Kino.

•    300.000 Exemplare (gerundet – IVW II/2014)
•    650 Auslagestellen bundesweit (IVW II/2014)

Außerhalb der Kinos liegt KINO&CO noch in Restaurants aus und wird in Kooperation mit Versand- und Fanshops direkt an die Zielgruppe verschickt.

Mediadaten download pdf

Parallel zum Magazin bieten wir auch attraktive Online-Integrationen im gesamten Online-Netzwerk an:

  • Sie möchten unsere Leser mit Ihren Neuigkeiten ohne Umwege erreichen? Dann ist eine Platzierung in unseren Newsboxen auf allen drei Webseiten genau das Richtige für Sie. Bestehend aus einem Bildteil und Advertorial, optional mit attraktiver Quiz-oder Gewinnspieleinbindung, werden Ihre redaktionellen Inhalte garantiert nie wieder übersehen.
  • Sie haben eine Sonderkampagne in der Pipeline? Wir haben die prominente Platzierung für Sie in unseren wöchentlichen Newslettern (KINO&CO, Cinefacts, MovieMaze)! Erreichen Sie die Film-Fans mit exklusivem redaktionellen Content.
  • Sie möchten auch im Social-Media-Netzwerk auftreten? Wir bieten Ihnen aktivierende Postings auf den KINO&CO-, Cinefacts-und MovieMaze-Facebook-Seiten passend zu Ihren Kampagnen.

Damit ist „www.kinoundco.de“ unter dem Motto: „Was läuft wo?“ - für die User die optimale Informationsplattform zum Thema Film.

Zusätzlich bietet KINO&CO Online eine ständig wachsende Zahl an  Partner-Kinos (CINEWEB-Netzwerk) sowie verschiedene Video-Channels und  Auftritte in sozialen Netzwerken.

KINO&CO gibt es nun nicht mehr nur als Magazin und Website, sondern auch als iPad-App. Jetzt gratis im App-Store!

Digital ist besser – zumindest kann es mehr! Deswegen gibt es KINO&CO jetzt auch als iPad-App im App-Store. Wie im Printmagazin blätterst du durch die App, nur dass du nun nicht nur den Text und die gedruckte Bilder hast. Zu allen Filmen gibt es integrierte Fotogalerien und exklusives Video-Material: Unsere Interviews mit den Stars, umfangreiche Making-Ofs und Featurettes zu den Kinostarts sind nur einen Touch entfernt. So viel Hollywood passt in ein iPad! KINO&CO – jetzt gratis im App-Store.

>> Jetzt kostenlos im App-Store

E-Magazin

E-Paper