Standort
Neuigkeiten

Marktforschung ist ein wichtiger Bestandteil der Produktvermarktung. Die S&L Medienproduktion bietet ihren Kunden seit 2003 auch im Bereich der Filmmarktforschung ein umfassendes Angebot und stellt Analysemöglichkeiten in jeder Phase eines Filmprojektes online wie offline zur Verfügung.

Von der Ausarbeitung der Aufgabenstellung bis zur Ergebnisanalyse stehen unseren kompetenten Marktforschern die Erfahrung der S&L Medien Gruppe in vielen Bereichen des Film- und Entertainmentmarketings zur Verfügung.

Die qualitativ hochwertige Vorgehensweise unserer Marktforschung wird nicht zuletzt durch die Mitgliedschaft im Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. (BVM) und der damit einhergehenden Selbstverpflichtung zur Einhaltung der Normen, Richtlinien und Qualitätsstandards sichergestellt.

Online-Marktforschung

+

Über das unternehmenseigene Access-Panel moviepanel.de werden Online-Umfragen zu den Themen Film, Kino und Home Entertainment durchgeführt.  Seit mittlerweile 9 Jahren ist moviepanel.de ein fester Bestandteil der Kinomarktforschung in Deutschland.

Das wöchentliche Tracking der Kinofilmstarts umfasst die relevanten Eckdaten wie Bekanntheit, Interesse, Weiterempfehlung und "Sources of Awareness"; diese werden kundenspezifisch ausgewertet und präsentiert.

Darüber hinaus führt S&L Medienproduktion Auftragsbefragungen zu Filmelementen wie Filmtitel, Trailer, TV-Spots, Artwork oder Talents durch.

In Zusammenarbeit mit der Online PR Unit der S&L Medianetworx bietet die S&L Marktforschung zudem die Möglichkeit eines Webscreenings: die Erfassung, Strukturierung und analytische Darstellung des Meinungsbildes im Netz, sowohl im Social-Media- als auch im Online-Publicity-Bereich.

Offline-Marktforschung

+

Die bundesweiten Testscreenings der S&L Medienproduktion ermöglichen es, Filme mit einem zielgruppenspezifischen Kinopublikum zu testen.

Die Befragung der Zuschauer im Kino und die Durchführung von anschließenden Fokusgruppen gehören ebenso zum Standard wie eine Datenauswertung über SPSS und die ausführliche Ergebnispräsentation.

Ebenfalls vor Ort im Kino können Exit Polls zum Beispiel als Gradmesser für das Word-of-Mouth am Startwochenende realisiert werden. Im Rahmen der qualitativen Erhebungen bietet S&L Medienproduktion zudem die Durchführung von kunden- und themenspezifischen Fokusgruppen an.